Zurück

Vitix Gel - wie funktioniert es?

Hinzugefügt: 20.4.2019 13:48.36

20 April 2019

Warum bieten Sie Vitix Gel im Vitiligo-Shop an? Vitix Gel wurde speziell entwickelt, um die Repigmentierung der Haut zu unterstützen, indem es das Gleichgewicht der freien Radikale in den Hautzellen des Körpers verbessert. Im Gegensatz zu anderen im Internet verfügbaren Behandlungen basiert Vitix Gel auf glaubwürdigen Forschungsergebnissen und wird vom renommierten französischen Dermatologielabor ACM hergestellt. Klinische Studien haben gezeigt, dass die regelmäßige Anwendung von Vitix Gel in Kombination mit einer Phototherapie oder den Sonnenstrahlen den normalen Melaninspiegel wiederherstellen und den Pigmentverlust stoppen oder sogar heilen kann.

Vitix Gel - wie funktioniert es?

Warum bieten Sie Vitix Gel im Vitiligo-Shop an?

Vitix Gel wurde speziell entwickelt, um die Repigmentierung der Haut zu unterstützen, indem es das Gleichgewicht der freien Radikale in den Hautzellen des Körpers verbessert. Im Gegensatz zu anderen im Internet verfügbaren Behandlungen basiert Vitix Gel auf glaubwürdigen Forschungsergebnissen und wird vom renommierten französischen Dermatologielabor ACM hergestellt. Klinische Studien haben gezeigt, dass die regelmäßige Anwendung von Vitix Gel in Kombination mit einer Phototherapie oder den Sonnenstrahlen den normalen Melaninspiegel wiederherstellen und den Pigmentverlust stoppen oder sogar heilen kann.

Wie funktioniert Vitix Gel?

Vitix Gel schafft eine günstige Umgebung für Melanozytenzellen, die für die Erzeugung von Hautfarbe verantwortlich sind. Vitix erhöht die Wahrscheinlichkeit einer ausreichenden Repigmentierung um 50%, indem der Wasserstoffperoxidgehalt in der Haut normalisiert wird. Die Rückkehr des Pigments zu den weißen Flecken kann entweder gleichmäßig oder in kleinen runden Punkten erfolgen, in denen die Melanozyten noch nicht vollständig aus dem depigmentierten Bereich verschwunden sind.

Empfehlung

Vitix Gel erzielt sichtbar bessere Ergebnisse in Kombination mit UVB-Phototherapie oder den Sonnenstrahlen.

Ergebnisse

sind im unseren Blog beschrieben.

Diskussion

(0 Kommentare1)

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Anmeldung