Die Auswirkungen des Lichts auf Hauterkrankungen

Die Auswirkungen des Lichts auf Hauterkrankungen: Wo benutzt man Phototherapie?

Phototherapie, also therapeutischer Ansatz von Licht, ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der Behandlung vieler Hauterkrankungen. Die Lichtbehandlung ist heutzutage ein unwegdenkbarer Bestandteil der Dermatologie.Phototherapie - Lichtbehandlung

Wir haben für Sie eine kurze Übersicht der lichtbehandlungsgeeigneter Krankheiten vorbereitet.

Lichtbehandlung hat eine lange Historie

Indische Ärzte haben schon vor 4000 Jahren herausgefunden, dass die Sonnenstrahlen einen beifälligen Effekt bei Behandlung von Hauterkrankungen haben. Laut historischer Quellen heilten sie Patienten mit Vitiligo so, dass sie auf ihre Haut ammi majus aufgetragt haben, und sie dann anschließend den Sonnenstrahlen ausstellten. Ein ähnliches Prinzip benutzten auch Ärzte in Ägypten ungefähr 2000 Jahre später - sie haben ihre Patienten jedoch mit der Pflanze nicht eingeschmiert, sondern gaben Ihnen eine Brühe, zubereitet aus der Pflanze, vor dem Ausstellen den Sonnenstrahlen. Vitiligo ist jedoch nicht die einzige Hautkrankheit, die untersucht wurde. Es wurde herausgefunden, dass die Sonnenstrahlung einen positiven Einfluss auch bei Psoriasisbehandlung hat. Die größten Vorschritte in diesem Raum traten Anfangs des 20. Jh. ein, als bei Behandlung kunstvolle UV- Strahlungsquellen benutzt wurden. In den 70-ern wurde die UV-Strahlungszone A in Kombination mit Psoralen benutzt.

Obwohl Phototherapie relativ anstrengend im Vergleich zur lokalen Behandlung ist, hat sie eine größere Wirkung, und ist komfortabler wegen der schnellen Behandlung. Vor allem im Fall, wenn die Systemheilung kontraindiziert ist, hat die Phototherapie eine unvertretliche Stelle. In Form von Schmalspektrum-UVB ist sie für Kinder und auch schwangere Frauen geeignet. Die Verträglichkeit der Behandlung ist sehr gut, und die Patienten empfinden sie als angenehm und wirksam.

Die Phototherapie umfasst mehrere Methoden

In Dermatologie wird Lichttherapie durch mehrere Methoden realisiert. Dies sind vor allem:

● Heliotherapie - natürliche Lichtbehandlung, die bei Heilung des atopisches
Ekzems, Psoriasis und Akne benutzt ist

● UVA Therapie – Phototherapeutische Methoden mit der Nutzung von UVA Strahlung, dessen positive Wirkungen sich bei Behandlung von akuter atopischer Dermatitis, zirkumskripter Sklerodermie, granuloma annulare, Hautmastozytose auswirken lassen.

● UVB Therapie – Behandlung mit Nutzung der UVB Strahlung, geeignet gegen Psoriasis, Parapsoriasis, Heraldfleck, atopische Dermatitis, Juckreiz, Akne, Ekzem und weitere Hauterkrankungen.

● kombinierte UVA / UVB Therapie – vor allem bei atopischer Dermatitis benutzt

● Photochemotherapie – die Kombination von UV Strahlung mit einem Photosensibilisator (meistens Psoralen – PUVA), den man durchwegs oder lokal anwendet

● KUVA Behandlung – vor allem für Patienten mit Vitiligo geeignet

● weitere Arten der Phototherapie

Phototherapie wird mit weiteren Arten der dermatologischen Behandlung kombiniert – mit einer äußeren oder gesamten Behandlung. Eine Kombination mit der Balneotherapie, also Badekur, wird auch angewendet. Der Sinn so einer kombinierten Behandlung, ist die Wirkung zu erhöhen, also die Behandlungsdauer zu kürzen, und wenn es möglich ist, die Gefahrlosigkeit zu erhöhen.

Besonderheiten der Lichttherapie bei der Behandlung von Hauterkrankungen Schauen wir uns gemeinsam die Besonderheiten der Lichttherapie bei Behandlungausgewählter Krankheiten an – Vitiligo, Psoriasis, atopisches Ekzem, Akne und Gelbsucht.

Phototherapie und Vitiligo  dermalight 80 lampe

Phototherapie wird den Patienten angeboten, bei den die Lokalbehandlung nicht erfolgreich war. Bei der Behandlung der Vitiligo werden die UVA sowie auch UVB Phototherapien angewendet. Die UVA Phototherapie wird fast immer mit dem Photosensibilisator Psoralen (PUVA) verbunden. Laut der Forschungen, nur die Anwendung des UVA Strahlens löst die Repigmentation bei über 60% der Hälfte der Patienten aus. Mit PUVA erreicht die Ansprechrate bei mehr als der Hälfte der
Patienten sogar eine Repigmentierung von Läsionen im Kopf- und Halsbereich von 78–100 %. Im Gegenteil, weniger sensibel auf diese Therapie reagieren Läsionen im Gliedmaßbereich. Im letzten Zeitraum war die PUVA Behandlung gegen eine klinisch
wirksamere Strahlung UVB 311 m ersetzt, bei dem sich die Repigmentation zwischen 41,6 - 100 % bewegt.

Unser Tipp: In unserem E-Shop bieten wir eine hochwertige UVB-Handlampe Dermalight 80 für den Heimgebrauch.
Lesen Sie den Behandlungsverlauf im Artikel Phototherapie - Lichtbehandlung 

Phototherapie Psoriasis  phototherapie Psoriasis

Die leichteste Form der Phototherapie bei Psoriasisbehandlung, ist die Haut den natürlichen Sonnenstrahlen auszusetzen, natürlich in kontrollierten Mengen. Weitere Formen der Phototherapie schließen die Anwendung des UVA und UVB Strahlens
ein, und zwar einzeln oder in Kombination mit Medikamenten. Die neuere Art der Psoriasisbehandlung ist die Schmalspektrum-UVB Phototherapie, die wirksamer als beim Breitspektrum-UVB ist. Außerdem werden weitere Methoden benutzt, wie zum Beispiel Goeckermanmethode (Kombination aus UVB Phototherapie mit Anwendung von Kohlenteer), die schon erwähnte PUVA Methode. Bei leichter bis mittelschwerer Psoriasis kommt die lokale Lasertherapie mit UVB-Strahlung zum Einsatz.

Phototherapie atopisches Ekzem atopisches Ekzem

Neurodermatitis (atopisches Ekzem, atopische Dermatitis) ist eine chronische entzündliche Hauterkrankung, die in Episoden vorkommt. Es ist von einem unerträglichen Juckreiz begleitet. Betroffen sind häufig Kopfhaut, Gesicht und Hände.
Die Phototherapie wird nicht nur bei der Behandlung von Psoriasis eingesetzt, sondern ist auch bei atopischem Ekzem sehr wirksam.

Phototherapie Akne phototherapie Akne

Die Phototherapie ist auch bei Akne Behandlung außergewöhnlich wirksam, vor allem wenn es sich um Akne, die durch Entzündungen oder Bakterien verursacht wird, handelt. Lichttherapie wird bei leichter bis mittelschwerer Form der Akne angewendet. In klinischen Bedingungen werden dabei zwei Arten der Therapie benutzt – blaues und rotes Licht gegen Akne. Jedes hat seine einzigartige Anwendung und Vorteile.

Phototherapie GelbsuchtPhototherapie Gelbsucht

Lichttherapie auch zur Behandlung von Neugeborenengelbsucht eingesetzt. Dabei handelt es sich um eine Erkrankung, die zu einer übermäßigen Menge an Bilirubin im Blut führt, und durch eine Gelbfärbung der Haut und Augen des Kindes gekennzeichnet ist. Neugeborenengelbsucht ist eine häufige Erkrankung, die bei etwa der Hälfte der Neugeborenen und insbesondere bei Frühgeborenen auftritt. Während eine leichte Neugeborenen-Gelbsucht auf natürliche Weise innerhalb von 2–3 Wochen verschwindet, ist bei schwereren Formen eine Phototherapie erforderlich. Neugeborene werden mit einer speziellen Lampe bestrahlt, die Licht imitiert, und Bilirubin in ungiftige Produkte zerlegt.

Auch die Phototherapie muss unter Kontrolle sein.

Obwohl wir uns in den vorherigen Zeilen auf die Vorteile der Lichttherapie konzentriert haben, kann die Phototherapie, wie jede andere Behandlung, Nebenwirkungen haben. Wenn die Behandlung zu stark ist oder zu lange dauert, kommen Juckreiz, Brennen und Hautalterungsprozesse vor. Phototherapie kann auch das Risiko des Hautkrebs erhöhen. Daher ist es sehr wichtig, dass abhängig von der unterschiedlichen Wirkung von UVA- und UVB-Strahlung die richtige Therapieform ausgewählt, die richtige Dosierung bestimmt und das passende Anwendungsintervall festgelegt wird. Die Selbstbehandlung auch mit Geräten für den Heimgebrauch sollte unter Aufsicht eines Facharztes erfolgen.

Ihr Vitiligo-Shop

  • Dermalight® 80R UVB 355 € 2%

    SONDERANGEBOT MEISTGESUCHTE PRODUKTE

    Dermalight® 80R UVB

    (1400010)

    Das deutsche Medizinprodukt Dermalight® 80R UVB ist für eine sehr effektive Lichttherapie zu Hause von Vitiligo, Psoriasis und Neurodermitis mit UVB-Strahlung bei einer Wellenlänge von 311 nm konzipiert.

    Auf Lager

    345 €

    355 € Rabatt 2.8%

  • Dermalight® 80R UVB + Vitistop Gel und Tabletten 410 € 13%

    SONDERANGEBOT MEISTGESUCHTE PRODUKTE

    Dermalight® 80R UVB + Vitistop Gel und Tabletten

    Das deutsche Medizinprodukt Dermalight® 80R UVB ist für eine sehr effektive Lichttherapie zu Hause von Vitiligo, Psoriasis und Neurodermitis mit UVB-Strahlung bei einer Wellenlänge von 311 nm konzipiert .

    Auf Lager

    355 €

    410 € Rabatt 13.4%

Anmeldung

Passwort vergessen

Privacy preferences

We use cookies to enhance your visit of this website, analyze its performance and collect data about its usage. We may use third-party tools and services to do so and collected data may get transmitted to partners in the EU, USA or other countries. By clicking on 'Accept all cookies' you declare your consent with this processing. You may find detailed information or adjust your preferences below.

Privacy declaration

Show details
Our webpage stores data on your device (cookies and browser's storages) to identify your session and achieve basic platform functionality, browsing experience and security.
__cookietype_func__
__cookietype_analytic__
We may use cookies and third party tools to enhance products' and/or services' offer of ourselves or those of our partners, its relevancy to you, based on products or pages you have visited on this site or on other websites.
Die Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzrichtlinien und Servicebedingungen.

Anmeldung

Passwort vergessen

Product has been added to the cart
mit dem Einkaufen fortfahren Bestellen